ROCK MEETS CLASSIC

 

Thumbnail Image 1

GALERIE

Legendäre ROCK REQUIEM Konzerte der letzten 40 Jahre.


GALERIE

Thumbnail Image 1

GESCHICHTE

Die Geschichte des Projekts vom Anfang bis heute.


GESCHICHTE

Thumbnail Image 1

KÜNSTLER

Komponisten, Dirigenten, Musiker und Filmemacher.


KÜNSTLER

Thumbnail Image 1

REQUIEM SHOP

CDs und DVDs aus unserer Produktion


SHOP


Aktuelles

Thumbnail Image 1

Hannes Beckmann †
Eine traurige Nachricht erreichte uns kürzlich. Hannes Beckmann ist tot. Der Musiker, der als einer der weltweit besten Jazzgeiger galt, hat unser Rock Requiem seit 1981 über Jahre begleitet und musikalisch mit spektakulären Soli bereichert. Nach langer schwerer Krankheit verstarb er nun am 17. März in München.

R. I. P., Hannes.

Niki Kampa, Jazz-Geiger der Rock Reqiem Band und Schüler von Hannes Beckmann hat uns einen Link zu ihrer letzten gemeinsamen Produktion zur Verfügung gestellt:

KREUZWEGSTATIONEN II

40 Jahre ROCK REQUIEM

Thumbnail Image 1

40 Jahre ROCK REQUIEM

2018 wird das ROCK REQUIEM 40 Jahre alt. Und wir werden dieses Jubiläum mit einem Konzert am Ort der Uraufführung feiern - in der Christuskirche München. Es wird mutmaßlich unser Letztes sein, und mit Sicherheit ein würdiges Finale. Die gute Nachricht: bis dahin wollen wir unser Stück noch so oft wie möglich auf die Bühne bringen. Dazu könnt Ihr uns vielleicht helfen.

weiterlesen

Seit 1978 erlebten viele deutsche Städte faszinierende Aufführungen dieses Crossover-Werkes. Das ROCK REQUIEM war mehrmals das musikalische Highlight evangelischer und katholischer Kirchentage, bereicherte Stadtfeste und Festivals. Wunderbare Sommernächte auf legendären Open Air Arenen wie dem Münchener „Theatron“ waren ebenso Schauplatz mitreißender Konzerte wie stimmungsvolle Kirchen und Kathedralen. Während die Aufführungen in den ersten Jahren von festen Ensembles bestritten wurden, gingen wir in den letzten Jahren mehr und mehr dazu über, mit regionalen Chören und Orchestern zu spielen. Wobei jeweils nur die Band anreiste, die im Übrigen fast identisch mit der Formation der ersten Stunde ist. Konzerte werden so auch zum lokalen/regionalen Event. Das ROCK REQUIEM ist überall spielbar, wo es entsprechende Räumlichkeiten oder Freiluftarenen sowie Dirigenten/Kantoren samt Chören und Orchestern gibt, die Lust haben, das Opus einzustudieren und dann zusammen mit der Band aufzuführen. Solltet Ihr Ideen, Tipps oder Kontakte haben, dann wendet Euch an uns. Entweder über unsere Info-Adresse oder direkt an Guntram Pauli (pauli@rock-requiem.de). Wir freuen uns auf ein Konzert in Euerer Stadt!

Presse

Thumbnail Image 1

In zahlreichen Rezensionen wird die Einzigartigkeit des Opus hervorgehoben. Lange bevor der Begriff „Crossover“ in den Sprachgebrauch einfließt, gelingt ihm die absolut einzigartige Synthese zweier scheinbar völlig verschiedener Musikstile.

weiterlesen

Im Gegensatz zu weitaus populäreren Projekten bekommt hier weder Pop/Rock per nachträglich aufgesetzte Symphonik einen Klassikanstrich, noch werden bekannte Klassik-Hits durch den Einsatz artfremden Instrumentariums „verpoppt“. Die Musikstile bleiben authentisch und mischen sich dann doch auf faszinierende Art und Weise – Crossover im besten Sinn des Wortes.
* Die renommierte Musikzeitschrift MELODIE & RHYTHMUS wählte das ROCK REQUIEM kürzlich auf Platz 2 der ewigen Top Ten christlicher Popmusik. Kommentar: „Kult! Rockband goes Classic, ebenbürtig mit Emerson, Lake & Palmer, Deep Purple oder Ekseption“
* Anlässlich einer Bewertung des italienischen Crossover-Projektes „Passio Secundum Mattheum“ für AMAZON schreibt der Kritiker zum Schluss: „ DAS Referenzwerk aber ist und bleibt das „Rock Requiem“ von Guntram Pauli u.a.“
* "...Obwohl gänzlich frei von manierierten Gefälligkeiten, sind einzelne Titel dieses rituell gedachten Werkes von so mitreißender Furore, dass sich Plattenmanager einen Single-Hit damit ausrechnen könnten..."
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG, M. FRANK
* "...Viele Abschnitte, ja nahezu der gesamte zweite Teil gerieten von der musikalischen Erfindung so glücklich, dass sie bei aller Originalität beinahe Hitcharakter ausstrahlten ..."

MAINPOST WÜRZBURG

neue CD

Thumbnail Image 1

Es gibt eine neue CD. Die erste gemeinsame Band der Komponisten Pauli und Haimerl hieß FÖHN. Sie war in den siebziger Jahren Geheimtipp in der Münchner Rock- und Popszene, weil die ROCK REQUIEM-Macher schon damals viel mit klassischen Themen und Elementen arbeiteten, und damit den Grundstein für ihr Opus legten.

weiterlesen

Pauli hat nun die Songs, wie auch die seiner späteren Band AVALON, bearbeitet und neu aufgenommen. Herausgekommen ist ein über sechzigminütiges musikalisches Dokument mit elegischen Titeln, die unverwechselbar die Handschrift von Pauli und Haimerl tragen, und in denen man die Wurzeln des ROCK REQUIEM erkennen kann. Wer eine CD haben möchte, wendet sich bitte direkt an Guntram Pauli: pauli@rock-requiem.de

ROCK MEETS CLASSIC


Thumbnail Image 1

TERMINE

empfohlene Konzerte mit Rock Requiem Musikern oder Freunden:

TRIBUTE TO WHITNEY HOUSTON

In einer musikalischen Hommage an die große Pop-Diva erinnert Kerstin Heiles an die Stationen dieses teils märchenhaften, teils tragischen Lebens – vom Mädchen im Gospel-Chor zur Göttin im Pophimmel – von der alkohol- und drogenabhängigen Frau in einer Ehehölle zum erträumten Neuanfang.


WHITNEY HOUSTON

Thumbnail Image 1

ROCK MEETS CLASSIC

Zum achten Mal wird bei der renommierten ROCK MEETS CLASSIC-Tour ein einzigartiges Konzerterlebnis aus legendären Rockgrößen und klassischer Musik in Perfektion zu erleben sein.
Dieses musikalische Crossover-Projekt bietet in seinem dreistündigen Liveprogramm eine Symbiose weltbekannter Rock-Hits mit gefühlvoller Klassik an - live dargeboten von legendären Rocksängern und unterstützt von einem erstklassigen Orchester und einer großartigen Rockband!


rock meets classic 2017


Kontakt:

ROCK REQUIEM GMBH & CO KG
Leo-Guender-Str. 30, 97729 Ramsthal,
Bavaria, Germany
Phone: (0049) (0)97044161
info@rock-requiem.de

Social

Facebook

Wenn Ihr mit uns in Kontakt treten wollt, dann geht das auch über unsere ROCK REQUIEM FACEBOOK Site.

Vimeo

Auf unserem Vimeo-Kanal findet Ihr einige unserer Videos in voller Auflösung und Qualität.

About

Das Rock Requiem ist ein monumentales Crossover-Werk, das Elemente von verschiedenen Rock-Stilen mit diversen Klassik-Richtungen verbindet. Das Werk wurde 1978 geschrieben und in München uraufgeführt.

Der Bogen erstreckt sich von ruhigen Akustikparts über jazzige Phrasierungen bis hin zum bombastischen Heavy-Rock. Durch die Uraufführung im Jahr 1978 zählt das Rock-Requiem zu den ersten abendfüllenden Live-Crossoverwerken der Musikgeschichte.